Infografik zum Tuning: Wer gibt was wofür aus?

Irmscher Opel Grandland X 2017

Ob G-Klasse, Q3 oder RAV4: auf der Straße sehen alle SUVs irgendwie gleich aus. Via Tuning kann man(n) das aber durchaus ändern. Doch wer gibt was wofür aus? Das verrät eine neue Infografik eben zum Thema Tuning.

Mehr Power via Chiptuning? Mehr Sound dank neuer Abgasanlage? Oder einfach „mehr“ Optik? Was steht beim Tuning vorn? Das hat sich auch smava gefragt und kurzerhand eine Umfrage gestartet. Zugegeben ist diese nicht mehr ganz taufrisch, doch ein paar interessante Infos gibt es dennoch. Denn smava fragte vor allem, wofür die Mädels und Jungs ihr Geld beim Tuning ausgeben. Oder wie viel. Hier zeigte sich prompt: Die meisten halten ihr Geld zusammen. Gut die Hälfte bzw. jeweils 22 Prozent gaben in den letzten zwölf Monaten höchstens 1.000 respektive 1.000 bis 2.000 Euro aus.

oasser Elektrischer Kompressor Tragbare Auto-Luftpumpe Portable Reifenpumpe mit LCD Display mit wiederaufladbarer Li-ionen Batterie I50PSI 12V Schwarz Verpackung MEHRWEG
Malatesta Koala - Geländereifen mit E1 Straßenzulassung - Reifen für Auto, SUV & Geländewagen (255/65 R17 110 S)
Angebot pewag Schneeketten 37140 servo suv RSV 76 , 1 Paar

Tuning: Optik steht vor mehr Leistung

Dabei war den Tuningwütigen mehr Leistung nicht der wichtigste Punkt. Sondern die Optik. Die meisten Tuner pimpten vor allem das Exterieur ihres Wagens. Erst auf Platz zwei folgt mehr Power. Platz drei geht an die Elektronik im Allgemeinen. Platz vier schließlich ans Interieur. Wobei die meisten Fahrzeuge schon älterer Natur waren. Laut smava war bei 39 Prozent der Wagen 15 Jahre oder noch älter. Nur zwei Prozent der geschärften Autos waren dagegen Neuwagen. Weitere zwei Prozent der Autos zwischen ein und zwei Jahre alt.

Dafür ist die Lust am Tunen bei den meisten ungebrochen. Die meisten wollen in naher Zeit wieder pimpen. 20 Prozent wollen bis zu 3.000 Euro ausgeben. 19 Prozent sogar bis zu 5.000 Euro. Mehr als 10.000 Euro planen aber nur vier Prozent. SUVs sind übrigens beim Tuning nicht außen vor. Das bewies gerade erst wieder Opel-Tuner Irmscher, der den neuen Grandland (Bild) veredelte.

Auto Tuning Umfrage Ergebnisse

Bild: Irmscher – Grafik & Quelle: smava.de

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 1.08.2021. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.