Crossover: Mercedes enthüllt GLC Coupé in New York

Mercedes GLC Coupé

Auf der New York Auto Show zeigt Mercedes den GLC als AMG-Version, daneben parken die Schwaben das neue GLC Coupé. Das kommt schon im Herbst auf den Markt, Ende des Jahres folgt ein Plug-in-Hybrid.

Mercedes feiert in New York (bis 3. April) die Weltpremiere seines GLC Coupé, welches als schnittiger Crossover im Stile des BMW X4 Coupé und SUV vereint. Mit 4,73 Meter Länge und 1,60 Meter Höhe fällt das Coupé etwas länger und flacher als der reguläre Mercedes GLC aus. Optisch zeigt der Crossover einen großen Diamantgrill samt Einzellamelle und Stern, kurze Überhänge, große 20-Zöller, viel Bodenfreiheit und die typisch abfallende Dachlinie eines Crossover-Coupés.

Angebot ColorBuy Türlicht Projektor Logo Tür Einstiegsbeleuchtung Einstiegslicht Autotür (AMG)
Tuning-Art L300 Edelstahl Schwarz Ladekantenschutz mit Abkantung fahrzeugspezifische Passform
AZUGA AZ12000415 Gummi Kofferraumwanne Premium Antirutsch fahrzeugspezifisch

GLC Coupé: Sportfahrwerk und Sportlenkung

Ein Sportfahrwerk inklusive fünf Fahrmodi (Eco, Comfort, Sport, Sport+ und Individual) zählt ebenso zur Serie des Mercedes GLC Coupé wie eine direktere Sportlenkung und permanenter Allrad 4MATIC samt der Neunstufenautomatik 9G-Tronic. Optional stehen zwei weitere Fahrwerke mit kontinuierlicher Verstelldämpfung parat: die neue Dynamic Body Control mit Stahlfederung und die bekannte Mehrkammer-Luftfederung Air Body Control.

Mercedes GLC Coupé Interieur

In punkto Aerodynamik preist Mercedes sein neues GLC Coupé wegem dem cW-Wert von 0,31 und einer Widerstandsfläche von 2,53 m² mit cW x A = 0,79 gar mit einem deutlichen Bestwert im Segment. Dank langem Radstand (2,87 m) verspricht der Hersteller außerdem viel Platz für Passagiere und Gepäck, der Kofferraum bietet 491 bis 1.205 Liter Ladevolumen. Das Fahrzeuggewicht mit kompletter Ausstattung liegt bei 1.720 Kilogramm.

Benziner, Diesel, Hybrid: GLC Coupé Motoren

Zum Marktstart im Herbst stehen dem Mercedes GLC Coupé vorerst zwei Diesel und ein Benziner mit jeweils vier Zylindern zur Wahl. Die Selbstzünder generieren 125 kW/170 PS (GLC 220 d 4MATIC Coupé) und 150 kW/204 PS (GLC 250 d 4MATIC Coupé), der Benziner 155 kW/211 PS (GLC 250 4MATIC Coupé). Ende 2016 folgen weitere Modelle, insgesamt sind vier Diesel und vier Benziner sowie ein Plug-in-Hybrid geplant.

Mercedes GLC Coupé

Letztgenannter rollt als Mercedes GLC 350 e 4MATIC Coupé ins Autohaus und emittiert laut Hersteller lediglich 59-64 g CO2/km. Trotzdem beschleunigt der GLC 350 e in nur 5,9 Sekunden von null auf Tempo 100 sowie 235 km/h Spitze und leistet 235 kW/320 PS. Das künftige Topmodell stellt wenig überraschend der Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé, der von einem V6-Biturbo mit 270 kW/367 PS befeuert wird und den Sprint von null auf 100 km/h sogar in unter fünf Sekunden absolviert. Sämtliche Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6.

Mercedes GLC Coupé: Ausstattung und Serie

Apropos AMG: Mit der Wunschausstattung AMG Line Interieur erhält das GLC Coupé Sportsitze samt einer Polsterung in Ledernachbildung. Optional sind Sportsitze mit Lederpolstern in Bicolor-Optik erhältlich. Schon die Grundausstattung des neuen GLC Coupé enthält unter anderem Leichtmetallräder in 18 Zoll, das Chrompaket mit sichtbaren Endrohrblenden, EASY-PACK Heckklappe, das Multimediasystem Audio 20 CD, Rückfahrkamera, Keyless-Go Start-Funktion, eine Vielzahl von Airbags – Thorax-Pelvis-Sidebag für Fahrer und Beifahrer, ein Windowbag über beide Sitzreihen, (optionale) Sidebags für die äußeren Fond-Sitzplätze und ein Knieairbag für den Fahrer- sowie zahlreiche Assistenzsysteme.

4 Winterräder 19 Zoll passend für Mercedes-Benz GLC X253 Coupe C253 204X NB Wheels NB1 IMPERIAL NEU
  • Lieferumfang
  • 4 Aluminiumfelgen
  • 4 Reifen
  • 1 Felgengutachten
  • Lagernummer : AW981893

So zählen der Collision Prevention Assist Plus ebenso zur Serie wie Seitenwindassistent, Fahrlichtassistent, Attention Assist oder ESP® mit Kurvendynamikassistent. Optional stehen weitere Helfer und Ausstattungen wie das AMG Line für Interieur und Exterieur, Exclusive Interieur oder das Night-Paket zur Wahl. Die ersten Modelle werden typisch Mercedes als exklusive Edition 1 ausgeliefert, welche das AMG Line Exterieur Paket, AMG-Räder in 20 Zoll, designo-Lackierungen und Lederpolster in Bicolor enthält.

Bilder: Daimler

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 21.08.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.