Peugeot 3008: Zweite Generation mausert sich zum SUV

Peugeot 3008 II 2016

Bisher galt der Peugeot 3008 mit seiner geduckten und gestreckten Form lediglich als Crossover. Die neue Generation mutiert jedoch zum waschechten SUV und zeigt das auch ganz selbstbewusst.

Peugeot zeigt erste Bilder vom 3008 zweiter Generation, der im Oktober auf den Markt rollt. Statt Crossover steht dann ein SUV im Autohaus, der eine senkrechte bullige Front, eine ebenfalls hohe Gürtellinie, große Räder in 18 Zoll, breiten Prallschutz oder anständig Bodenfreiheit zeigt. Vorn präsentiert der Kompakt-SUV einen breiten Grill mit Chromfacetten und mittigem Markenlöwe, flankiert von Halogenscheinwerfern oder (optional) Full-LED-Scheinwerfern. Das kaum weniger wuchtige Heck begeistert mit LED-Rücklichtern, dazwischen das „Black Diamond“-Dach samt Dachreling und einem großflächigen Panorama-/Ausstell-Schiebedach mit Abdeckrollo und Lichtleitern.

Peugeot 3008 II: Volldigital dank i-Cockpit

Innen setzt Peugeot auf sein digitales i-Cockpit samt 8-Zoll-Touchscreen, der zusammen mit sechs Kippschaltern bedient wird und alle wichtigen Informationen rund um Radio, Klimaanlage, Navigation, Fahrzeugeinstellungen, Telefon und mobile Apps gewährt. Das Lenkrad ist laut Hersteller um einiges kompakter gestaltet und weist ab der zweiten Ausstattung neben Leder auch Chromeinlagen oder Dekorelemente in hochglänzendem Schwarz auf.

Peugeot 3008 II i-Cockpit

Ansonsten besticht die Innenausstattung des Peugeot 3008 zweiter Generation mit modernem Ambiente, Leder, Chrom, Dekorflächen im Carbon- oder Textillook oder typischen Stoffverkleidungen. Das Mehr an Bodenfreiheit und die hohe Sitzposition sorgen laut Hersteller für Fahrvergnügen, nur Allrad wird es keinen geben. Dafür basiert der 3008 wie der 308 auf der neuen EMP2-Plattform, die weniger Gewicht (minus 100 kg) und Durst sowie mehr Sicherheit und bessere Fahrleistungen bietet.

Rameder Komplettsatz, Anhängerkupplung abnehmbar + 13pol Elektrik für Peugeot 3008 SUV (141808-36935-1)
Inbay 241040-52-1 Ablagefach Peugeot 3008/5008, One Size
Angebot Travall Mats Gummifußmatten TRM1239 - Allwettermatten nach Maß Fussmatten Set

Obwohl der neue Peugeot 3008 höher als sein Crossover-Vorgänger ausschaut, fällt die Höhe nahezu gleich aus. Dafür ist der SUV mit 4,45 Meter ganze acht Zentimeter länger geworden, was vor allem dem Radstand (2,68 m) zugute kommt. Auch der Kofferraum kommt nun auf 520 Liter, womit der 3008 II deutlich mehr laden kann (Vorgänger: 435 l). Via 2:1 geteilter und umklappbarer „Magic Flat“-Rücksitzbank ist der Laderaum natürlich jederzeit erweiterbar.

Nicht höher, aber länger: Peugeot 3008

Trotz fehlendem Allrad soll der Peugeot 3008 II geländegängig sein, nämlich dank der Grip Control. Das verbesserte Traktionssystem umfasst eine optimierte Antriebsschlupfregelung mit fünf Modi (Normal, Schnee, Matsch, Sand, ESP OFF) sowie eine Bergabfahrhilfe. Ebenfalls an Bord sind eine ganze Reihe moderner Assistenten der jüngsten Generation wie:

  • Notbremsassistent (Active Safety Brake) & Abstandswarner (Distance Alert),
  • aktiver Spurhalteassistent (Active Lane Departure Warning),
  • Müdigkeitswarner,
  • Fernlichtassistent,
  • Verkehrschilderkennung,
  • adaptiver Geschwindigkeitsregler ACC mit Stopp-Funktion (i.V.m.
  • Automatikgetriebe),
  • aktiver Toterwinkelassistent.

Peugeot 3008 II 2016

Darüber hinaus verfügt der 3008 II über eine neue Rückfahrkamera inklusive 360°-Vogelperspektive oder einen Parkassistenten. Auch für Konnektivität ist gesorgt, etwa mit der Funktion Mirror Screen, einer induktiven Ladestation für Smartphones (Qi) oder der vernetzten 3D-Navigation. Mittels TomTom® Traffic wird ein Echt-Zeit-Überblick über lokale Wetterberichte, Parkplätze oder Tankstellen ermöglicht.

Zwei Benziner, zwei Diesel: Peugeot 3008 Motoren

Als Motoren stehen dem neuen Peugeot 3008 vorerst zwei Turbobenziner und drei Turbodiesel zur Option, die allesamt mit Start-Stop-System kombiniert sind und die Euro-6.1-Norm erfüllen. Die Benziner generieren aus 1,2 und 1,6 Litern Hub 130 respektive 150 PS, die Diesel aus 1,6 Litern 120 PS oder aus 2,0 Litern 150 und 180 PS. Später folgt ein Plug-in-Hybrid, allerdings wohl erst 2019.

Taschen AUF Mass Peugeot 3008, 2009- KJUST
Rameder Komplettsatz, Dachträger Pick-Up für Peugeot 3008 SUV (111287-36935-54)
AZUGA AZ12000423 Gummi Kofferraumwanne Premium Antirutsch fahrzeugspezifisch

Gebaut wird der neue Peugeot 3008 in Frankreich, genauer im Werk Sochaux. Getriebe und Motoren kommen aus den ebenfalls französischen Standorten Trémery und Douvrin. Offiziell vorgestellt wird der neue Kompakt-SUV auf dem Pariser Autosalon 2016, der Marktstart ist für Ende Oktober 2016 anvisiert. Preise sind aktuell noch keine bekannt.

Bilder: Peugeot

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 21.09.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.