Audi Q8 & Audi Q4: Neue Q-Modelle ab 2018 & 2019

Audi Q8 Concept

Gleich zwei neue Q-Modelle plant Audi in den nächsten zwei Jahren. Schon 2018 geht der Audi Q8 in Produktion. Ein Jahr später, ergo 2019, folgt der Audi A4. Parallel verlegt Audi zudem die Fertigung des Q3 nach Ungarn.

Audi Q8 sowie Audi Q4 heißen die neuen Modelle, die schon ab nächstem Jahr die Audi Q Family erweitern. Zuerst steht der Audi Q8 auf der Agenda. Der neue Crossover in der Oberklasse geht 2018 in Produktion. Und zwar in Bratislava (Slowakei). Dort läuft der Audi Q8 quasi neben dem Audi Q7 vom Band, der bereits seit 2005 in Bratislava produziert wird. Vom Q7 könnte der neue Audi Q8 auch die Motoren und vor allem den Plug-in Hybrid übernehmen. Ansonsten soll das SUV Coupé mit den neuesten Ideen in punkto Assistenten und Infotainment aufwarten. Eine Vorschau zeigte Audi übrigens gerade erst auf der NAIAS im Januar.

Audi Q8 Slowakei, Audi Q2 Ungarn

2019 startet schließlich die Serie des neuen Audi Q4, mit dem die Bayern ins Segment der CUV einsteigen. Bzw. in die Klasse der Compact Utility Vehicles. Angesiedelt ist der Audi Q4 daher zwischen dem Bestseller Audi Q3 sowie dem größeren Audi Q5. Gebaut wird der Audi Q4 in Ungarn, genauer in Győr. Dort läuft ab 2018 zudem der Q3 vom Band, der bis dahin in Martorell (Spanien) gefertigt wird.

Original Audi Pedalkappen A4 8K A5 8T Q5 8R Pedale Fußstütze S-Line RS4 RS5 SQ5 Pedalset S4 S5 edelstahl Kappen
Radzierkappe (1 Stück) Original Nabenkappe Nabendeckel Felgendeckel Alufelgen schwarz matt 8W0601170B
Audi 4M8061180 Gepäckraumschale Kofferraumschale, mit Q8 Schriftzug

Prof. Dr. Hubert Waltl, Audi Vorstand Produktion und Logistik:
„Wir integrieren zwei völlig neue Q-Modelle in das bestehende Produktionsnetzwerk und erhöhen damit unsere Wettbewerbsfähigkeit in einem äußerst wichtigen Segment.“

Bild: Audi

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 25.08.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.