Opel: Infos und erste Bilder zum Mini-SUV Mokka

Opel Mokka 2012

Der Name ist längst enthüllt. Mit Infos oder gar Bildern hielten sich die Rüsselsheimer bisher jedoch zurück. Bisher, denn nun gibt es doch erste Bilder vom Opel Mokka. Außerdem Infos zu Motoren und Co.

Wie vermutet zeigt Opel seinen neuen Mini-SUV Mokka auf dem Genfer Autosalon. Die Basis des künftigen kleinen Bruders vom Antara stellt bekanntlich der Kleinwagen Corsa. Ins Auge fallen prompt große Lufteinlässe sowie dunkel abgesetzte Schweller oder eine stark nach hinten ansteigende Schulterlinie.

Opel Mokka 2012: Front- und Allradantrieb

Laut Opel rollt der Mokka mit Front- und Allradantrieb im Autohaus. Außerdem mit zwei Benzinern und einem Diesel (inklusive Start-Stopp-System). Die Benziner unterteilen sich in einen Sauger mit 115 PS aus 1,6 Litern sowie einen Turbo mit 140 PS aus 1,4 Litern. Der 1,7 Liter große Diesel leistet 130 PS (300 Nm). Turbobenziner und Diesel sind mit 6-Gang Schaltgetriebe oder 6-Gang Automatik verfügbar.

Original Opel Kofferraummatte / Kofferraumwanne
Luxshield Ladekantenschutz Folie inkl. Profi-Rakel - Mokka X + Facelift ab 2012 - Stoßstangenschutz, Kratzschutz, Lackschutzfolie - Transparent - selbstklebend
Rameder Komplettsatz, Dachträger Pick-Up für OPEL Mokka/Mokka X (111286-10264-9)

4,28 m lang ist der Opel Mokka zudem als Fünfsitzer ausgelegt. Der Kofferraum erlaubt bis zu 1.372 Liter Ladevolumen. Ebenfalls an Bord sind Rückfahrkamera und das bekannte FlexFix-Fahrradträgersystem. ESP sowie Berganfahr- und Bergabfahrhilfe sind Serie. Gegen Aufpreis sind Opel Mokka außerdem das adaptive Lichtsystem, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Fernlicht- und Spurhalteassistent, Kollisionswarner oder Verkehrszeichenerkennung erhältlich.

Bild: Opel / General Motors

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 21.09.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.