Toyota C-HR 2020: Zweiter Hybrid & neues Multimediasystem

Toyota C-HR 2020: Zweite Hybridversion & neues Multimediasystem

Längst steht der C-HR beim Händler, als Benziner und Hybrid. Zum neuen Modelljahr aber legen die Japaner nach. Zum einen bringt der Toyota C-HR 2020 eine zweite Hybridversion mit, zweitens ein neues Multimediasystem.

Toyota rollt seinen kompakten Crossover C-HR zum neuen Modelljahr 2020 in einer zweiten Hybridvariante ins Autohaus. Damit ist der C-HR das zweite Modell nach dem neuen Corolla, das zwei Hybride feilbietet. Toyota paart im C-HR 2.0 Hybrid jedenfalls einen zwei Liter großen VVT-i-Benziner mit E-Motor, was 184 PS (132 kW) ergibt. Davon liefert 153 PS (112 kW) der Otto, 72 PS (53 kW) die E-Maschine. Der kleinere Hybrid mit 1,8-Liter-Benziner und 90 kW bzw. 122 PS bleibt im Programm.

C-HR 2.0 Hybrid schluckt vier Liter

Daten zu Verbrauch und CO2 sind ebenfalls schon bekannt. Toyota zufolge begnügt sich der 2.0 Hybrid trotz seiner Leistung mit nur 4,0 l/100 km. Das wieder entspricht einer Emission von lediglich 92 g/km. Zum Vergleich: Der C-HR 1.8 Hybrid kommt auf 3,8 l/100 km bzw. 86 g/km.

Rameder Komplettsatz, Anhängerkupplung abnehmbar + 13pol Elektrik für Toyota C-HR (153112-36890-1)
Angebot LFOTPP Edelstahl Einstiegsleisten Abdeckung für C-HR Türschweller 4 Stück

Wobei es Toyota zum neuen Modelljahr nicht nur bei dem neuen Hybrid belässt. Zusätzlich bekommt der C-HR 2.0 Hybrid eine optimierte Radaufhängung, womit der Fahrkomfort steigt. Parallel sind Geräusche sowie Vibrationen minimiert. Außerdem legt Toyota bei der Konnektivität nach: mit einem neuen Multimediasystem. Dieses erlaubt per Apple CarPlay sowie Android Auto das Einbinden von Smartphones. Ebenso wie Updates der Navi-Karten „over the air“. Entsprechend hat der Fahrer immer Zugriff auf die neuesten europäischen Karten.

Toyota C-HR 2020: Preise noch offen

Optisch bleibt alles beim alten. Fast. Etwas Feinarbeit konnten sich die Toyota-Mannen doch nicht verkneifen. Die nun lackierte untere Frontlippe verleiht dem Crossover optisch mehr Breite sowie Dynamik. Scheinwerfer und Rücklichter sind nun mit LEDs bestückt. Tagfahrlicht und Blinker in einer Einheit zusammengefasst, die über den Scheinwerfern platziert ist. Die neuen Kombileuchten im Heck sind schließlich durch einen Spoiler in Schwarz-Glanz verbunden.

SHUNAN-EU Auto Leder Kofferraum Matte Teppiche Matte Exklusiv für C-HR 2018 SeitenBodenbedeckung Allwetterschutz, Wasserdichtes, Anti Rutsch Abriebfest Set Coffee-color
Für C-HR CHR 2016 2017 2018 Stoßstangenschutz von High Flying aus Edelstahl für vorne und hinten, 2 Stück, Autozubehör
RIGUM Passgenaue Kofferraumwanne geeignet für Toyota C-HR ab 2016 passen ideal

Preise zum Toyota C-HR 2.0 Hybrid sind noch keine offiziell, der Verkauf startet aber auch erst im Januar 2020. Zuvor steht auf der Tokyo Motor Show die Premiere an.

Bild: Toyota

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 12.11.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.