Toyota Hilux GR Sport: Neues Topmodell mit Rallye-Genen

Toyota Hilux GR Sport: Neues Topmodell ab sofort bestellbar

Bestellstart für den neuen Toyota Hilux GR Sport. Dieser stellt fortan das Topmodell des japanischen Pick-ups und rollt zum Sommer auf den deutschen Markt. Eingepreist ist der Truck ab knapp 60.000 Euro…

Toyota rundet sein Hilux-Angebot nach oben ab. Zwar erst zum Sommer, Bestellungen nehmen die Asiaten aber ab sofort entgegen. Inspiriert ist der Pick-up jedenfalls „von den Erfolgen bei der Rallye Dakar“.

Sportlicher Pick-up: fette Serie, fette Preise

Logisch, dass der GR Sport daher nicht ganz billig ist. Toyota ruft als Startpreis stolze 60.035 Euro aus. Brutto versteht sich. Dafür bringt das Topmodell alles mit, was das Herz begehrt. Serie sind unter anderem LED Scheinwerfer, eine Zweizonen-Klimaanlage, Bergabfahrhilfe sowie ein automatisches Sperrdifferenzial. Als Farben stehen

  • Schneeweiß,
  • Platinumweiß Perleffekt,
  • Lichtsilber Metallic,
  • Marlingrau,
  • Tiefschwarz,
  • Tornadorot Metallic und
  • Titanblau Metallic<
AngebotBestseller Nr. 1
TAMIYA TMYTAM58397 1:10 RC Toyota HiLux HighLift 4x4 3-Gang - ferngesteuertes Auto - inkl. Surfbrett - Offroad - Pick Up -Elektromotor - Modellbausatz - Metallgetriebe - unlackiert - 58397*
Die ABS Pick-up Truck Karosserie verfügt über zahlreiche Details und Lichteinsätze; Der Bausatz enthält ein Surfboard mit drei möglichen Dekorvarianten
379,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Antirutschmatte PickUpMatte Doppelkabine mit Laderaumwanne passend für Pickup Toyota Hilux Ladeflächenmatte Laderaumboden (Toyota Hilux)*
Toyota Hilux Doppelkabine mit Laderaumwanne; Toyota Hilux 2021 Invictible Doppelkabine mit Laderaumwanne
124,99 EUR

zur Option. Ansonsten dominiert das sportliche GR-Design. So sind zum Beispiel die Einfassungen der Nebelscheinwerfer größer. Der schwarze Grill ist mit einem besonders Mesh-Design gepimpt, das typische Logo außerdem mit einen TOYOTA-Schriftzug ersetzt. Den Kontakt zum Untergrund versprechen 17 Zoll große Alufelgen, die außen ebenfalls schwarz lackiert, innen wiederum blank bearbeitet sind.

In Schwarz sind zudem Spiegelkappen, Trittbretter, Radhaus-Ausbuchtungen und Hecktürgriff gehalten. Für Kontrast sorgen die roten Federn und Dämpfer. Das Farbmuster setzt sich im Interieur fort. Eine rote Zierlinie verläuft über das gesamte Armaturenbrett. Fahrer und Beifahrer nehmen in Sportsitzen in Teilleder mit roten Perforierungen und Kontrastnähten Platz. Ein GR SPORT Schriftzug prangt auf Sitzlehnen, Fußmatten, Startknopf sowie der Animationsgrafik des Infodisplays.

Toyota Hilux GR Sport liefert 204 Pferde

Unter der Haube des neuen Topmodells werkelt ein Turbodiesel mit vier Zylindern. Dieser liefert aus 2,8 Litern 204 PS (150 kW) sowie 500 Nm. Verbrauch und CO2 sind jedoch alles andere als mau. Toyota nennt laut WLTP 8,7 bis 9,5 l /100 km bzw. 227 – 248 g/km. Dafür verspricht Toyota ein deutlich besseres Handling und ein leichteres Ansprechen der Lenkung. Außerdem einen besseren Geradeauslauf, weniger Aufbaubewegungen und mehr Gefühl für den Grip der Hinterräder. Im Fazit somit mehr Fahrkomfort.

Davon ab erlaubt der GR Sport bis zu 3,5 t Anhängelast (gebremst) und eine Zuladung von 1,0 t. Erhältlich ist der Toyota Hilux GR Sport allein als Doppelkabine.

Bild: Toyota

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 29.11.2022. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert