VW Touareg 2023: Frischzellenkur für das Dickschiff

VW Touareg 2023: Frischzellenkur für das Dickschiff

Seit Mitte 2018 steht der aktuelle Touareg im Autohaus. Nun legt Volkswagen nach – mit einem Facelift. Das verspricht dem VW Touareg 2023 eine aufgefrischte Optik sowie neue technische Features.

Volkswagen pimpt sein Oberklasse-SUV. Und zwar mit (O-Ton Hersteller) „Hightech Features“. Diese betreffen das Fahrwerk ebenso wie das Anzeige- und Bedienkonzept. Davon ab bessert VW beim Design nach.

Dezent aufgefrischte Optik…

In der Frontpartie sind zum Beispiel Grill, Scheinwerfer und Schürze neu. Sowie die HD-Matrix Scheinwerfer mit mehr als 38.000 interaktiven LEDs. Diese erzeugen einen „Lichtteppich“ und versprechen außerdem ein blendfreies Fernlicht. Kleines Aber: Die Scheinwerfer kosten Aufpreis. Das Heck zeigt wiederum „als Lichtleiste konzipierte LED-Rückleuchten“. Zwischen diesen flammt neuerdings ein rot beleuchtetes Logo auf. Das gibt es zwar schon in China oder den USA, nicht aber in Deutschland.

Bestseller Nr. 1
Volkswagen 000087602P Regenschirm Taschenschirm Schirm...*
Original VW Mini Taschenschirm in Co-Branding mit FARE AOC; 100% Volkswagen Original Zubehör
23,50 EUR
Bestseller Nr. 3
uProtect Auto Ladekantenschutz Folie für VW Touareg 3 (III)...*
PERFEKT ANGEPASST: für Touareg 3 (III) CR7 I 2018 - 2023; MADE IN GERMANY: Beste Qualität und optimale Passform direkt aus Deutschland
19,99 EUR

Mehr Fahrkomfort verspricht außerdem das optimierte Fahrwerk. Zum Beispiel ist fortan ein Dachlastsensor Serie. Dieser ist mit der Fahrwerkselektronik vernetzt und passt je nach erkannter Dachlast Systeme wie das ESC an. Das erhöht die Fahrstabilität des VW Touareg 2023 und macht somit das Fahren mit einer Dachbox sicherer. Ohne Dachlast erlauben die System hingegen mehr Sportlichkeit. Apropos: Je nach Ausstattung sind Features wie ein aktiver Wankausgleich (Adaptivfahrwerk) oder Allradlenkung erhältlich.

VW Touareg jetzt mit Innovision Cockpit

Auch im Interieur ist einiges neu. Zum Beispiel das Innovision Cockpit. Dieses umfasst das bekannte Digital Cockpit sowie das Infotainment Discover Pro Max. Davon ab ist laut Volkswagen die Spracheingabe verbessert. Die USB-C-Anschlüsse laden ebenfalls schneller: mit 45 statt 15 Watt.

Parallel stehen diverse Assistenten parat. Etwa (wenn auch gegen Aufpreis)…

  • Travel Assist
  • Park Assist Plus mit Fernbedienung
  • Trailer Assist
  • Nightvision (Nachtsichtsystem)

Benziner, Diesel und Plug-in-Hybrid

Als Antrieb sind schließlich fünf Optionen zu haben. Und zwar ein Turbobenziner, zwei Turbodiesel und zwei Plug-in-Hybride. Serie im VW Touareg 2023 sind generell eine 8-Gang-Automatik sowie der permanente 4Motion Allrad.

Bestseller Nr. 1
FARAD Dachbox 1-9531 N/7 Marlin 680 Liter Geprägte Schwarz*
Volumen: 680 Liter; Zuladung: 75 kg pro Auto / Wohnwagen 90 kg; Aussenabmessungen (Länge X Tiefe X Höhe): 210 X 100 X 42 cm
562,00 EUR

Im eigenständigen Topmodell Touareg R eHybrid ist außerdem ein V6-Benziner (plus E-Motor) mit 462 System-PS (340 kW) verbaut. Davon ab bringt der R diverse Extras wie blau lackierte Bremssättel mit silbernen R-Logo, blaue Akzente im Interieur, Panorama-Schiebedach oder eine 4-Zonen-Klimaanlage mit.

VW Touareg 2023 startet bei 69.200 Euro

Eingepreist ist das Facelift übrigens ab 69.200 Euro. Neben dem Basismodell sind drei weitere Linien zu haben…

  • Elegance ab 75.070 Euro
  • R-Line ab 79.660 Euro
  • R eHybrid ab 93.870 Euro

Bestellbar ist das Facelift bereits seit dem 25. Mai. Der R folgt zum 22. Juni.

Bild: Volkswagen

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 13.07.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert