VW Tiguan III (2024): Neuauflage ab sofort im Vorverkauf

VW Tiguan III (2024): Neuauflage ab sofort im Vorverkauf

Vollkommen neu designt, neue Hybridantriebe sowie Features aus der Oberklasse: Das ist der neue Tiguan. Ab sofort steht diese Neuauflage im Vorverkauf. Alle Infos und Preise zum VW Tiguan III (2024).

Volkswagen rollt den neuen Tiguan in den (Vor)Verkauf. Bestellbar sind ab sofort alle Ausstattungen, zwei neue Mildhybride mit 48 Volt sowie ein Turbodiesel. Zum neuen Jahr folgen dann weitere Motorisierungen, darunter zwei neue Plug-in-Hybride.

Der neue VW Tiguan III ist bestellbar

In punkto Optik zeigt sich die Neuauflage als typisch Tiguan, typisch Volkswagen und doch vollkommen neu. So ist zum Beispiel die Frontpartie höher und kraftvoller. Serie sind generell LED-Scheinwerfer. Dazwischen ersetzt eine glasüberbaute Querspange mit einer darin optional integrierten LED-Leiste den klassischen Grill. Optional sind die neuen „IQ.LIGHT – HD-Matrix-Scheinwerfer“ erhältlich. Das Hightech-Lichtsystem mit 38.400 Multipixel-LEDs stammt aus dem Touareg. Die neue Front senkt jedenfalls den cW-Wert von 0,33 auf 0,28. Eine LED-Querspange zwischen den Rückleuchten betont die Breite des neuen Tiguan.

Bestseller Nr. 3
uProtect Auto Ladekantenschutz Folie für VW Tiguan 2 (II)...*
PERFEKT ANGEPASST: für Tiguan 2 (II) AD1 I 2016 - 2024; MADE IN GERMANY: Beste Qualität und optimale Passform direkt aus Deutschland
19,99 EUR

Auch das Cockpit ist komplett neu. An Bord ist zum Beispiel der neue Modulare Infotainment-Baukasten vierter Generation (MIB4). Zu dessen Modulen gehören das neue „Digital Cockpit“ samt entspiegelten digitalen Instrumenten im Tablet-Querformat. Außerdem ein großer Infotainment-Screen mit neuer Menüstruktur und Grafik in 12,9 Zoll oder (gegen Aufpreis) in 15 Zoll. Dazu spendiert VW ein neues Head-up-Display und einen neuen, multifunktionalen Fahrerlebnisschalter mit integriertem OLED-Display. Viele Funktionen wie Navi oder Klima sind zudem über den neuen Sprachassistenten IDA steuerbar.

Antriebe: eTSI, TSI, TDI und eHybrid

Als Antrieb stehen acht verschiedene Mild-Hybrid- (eTSI), Plug-in-Hybrid- (eHybrid), Turbobenzin- (TSI) und Turbodieselantriebe (TDI) zur Option. Zum Start ist der VW Tiguan III (2024) mit zwei neuen 48V-Mild Hybridantrieben á 130 oder 150 PS (96/110 kW) sowie einem 150-PS-TDI (110 kW) erhältlich. Die eTSI verfügen über eine automatische Zylinderabschaltung (ACT).

VW Tiguan III (2024) Interieur

Die weiteren Antriebe folgen 2024. Darunter ein neuer Plug-in-Hybrid, der ca. 100 km rein elektrisches Fahren erlaubt. Außerdem kann der eHybrid getaufte PHEV mit bis zu 50 kW (DC) laden. Standard bei allen Motoren ist ein automatisches Doppelkupplungsgetriebe (DSG).

VW Tiguan III (2024) mit vier Ausstattungen

Das Basismodell nennt Volkswagen schlicht Tiguan. Über diesem sind drei weitere Linien mit entsprechend mehr Ausstattung platziert: Life, Elegance und R-Line. Das Einstiegsmodell enthält bereits das Digital Cockpit, das Infotainmentsystem in 12,9 Zoll sowie den Fahrerlebnisschalter. Außerdem das Warnsystem Car2X, einen zusätzlichen Center-Airbag (vorn) und Seitenairbags hinten, 1-Zonen-Climatronic (Klimaautomatik), USB-C-Schnittstellen mit 45 Watt Ladeleistung (vorn) und eine schwarze Dachreling. Dazu kommen moderne Assistenten wie

  • Side Assist (Spurwechsler)
  • Front Assist (Notbremser)
  • Lane Assist (Spurhalter)
  • Rear View (Rückfahrkamera) und
  • Verkehrszeichenerkennung.

Ebenfalls Serie: LED-Scheinwerfer und Leichtmetallräder in 17 Zoll.

Bestseller Nr. 1
TETRAX Dachbox CAM 431, Schwarz*
Sicherheitsschloss; Standardbefestigungssystem, praktisch, schnell und für jeden Dachträger geeignet
259,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
FISCHER Relingträger Topline L, für Fahrradträger,...*
GEPRÜFT: Der FISCHER TopLine Relingträger hat das TÜV / GS Prüfzeichen. Made in EU
66,90 EUR

Die Ausstattung Life enthält darüber hinaus eine 3-Zonen-Climatronic (Air Care), Komfortsitze vorn und einen variablen Ladeboden. Sowie

  • Park Assist Plus (Parkassistent)
  • ACC (automatische Distanzregelung)
  • Light Assist (Fernlichtassistent)

Außerdem App-Connect (kabellose Apple- und Android-Integration), elektrisch anklappbare Außenspiegel, seitliche Umfeldbeleuchtung und die 17-Zöller „Venezia“.

Tiguan III startet ab 36.600 Euro

Die Topversionen Elegance und R-Line bringen darüber hinaus LED-Plus-Scheinwerfer samt der LED-Querspange an Front und Heck und das Ambientelicht-Paket mit drei Lichtzonen und 30 Farben mit. Ebenso wie ErgoActive Vordersitze mit Massagefunktion.

Weitere Extras des Tiguan Elegance sind

  • eine elektrische Heckklappe (inkl. „Easy Open“-Funktion via Fußgeste)
  • der Park Assist Plus mit Memoryfunktion,
  • eine silberfarbene Dachreling,
  • Sitzbezüge im edlen „Microfleece“,
  • Akustikscheiben mit getönten Scheiben im Fond,
  • das Winterpaket (u.a. Sitzheizung und beheizte Waschdüsen) und
  • Alufelgen in 18 Zoll vom Typ „Napoli“.

VW Tiguan III (2024)

Der Tiguan R-Line bringt hingegen

  • spezifische Stoßfänger,
  • Dachkantenspoiler,
  • Seitenteile im „R-Line“-Design,
  • das „R-Line“-Interieur mit Sportsitzen und
  • Leichtmetallräder in 19 Zoll im Design „Coventry“

mit. Gegen Aufpreis ist für die R-Line außerdem das „Black Style“ Paket zu haben. Inhalt sind unter anderem schwarze Leichtmetallräder in 19 Zoll sowie schwarz glänzende Fensterleisten und Außenspiegel.

Eingepreist ist der VW Tiguan III (2024) ab 36.600 Euro.

Bilder: Volkswagen

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 21.07.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert