Hyundai Grand Santa Fe: Modellpflege für Dickschiff

Hyundai Grand Santa Fe 2016

Hyundai möbelt seinen Grand Santa Fe auf, der seit 2013 die Langversion des Hyundai Santa Fe stellt. Optisch zeigt die Modellpflege zwar nicht allzu viele Neuerungen, unter dem Blech tut sich jedoch einiges.

Modellpflege für den Hyundai Grand Santa Fe. Die gegenüber dem normalen Santa Fe 22 Zentimeter längere Maxiversion bekommt eine neue Frontpartie. Die zeigt nun den typischen Hexagon-Kühlergrill sowie neue LED-Nebelscheinwerfer. Im Heck gibt es dazu passend neue LED-Rücklichter und neue Nebelschlussleuchten. Ebenfalls aufgefrischt sind der Unterfahrschutz vorn wie hinten und die Felgen in 18 oder 19 Zoll.

Angebot G3 Dachbox 22216 Reef 580 | Gepäckbox | Gepäck I Dachkoffer I Autokoffer I Schwarz I 460 Liter
Rameder Set, Dachträger Pick-Up kompatibel für Hyundai Santa FÉ III (111287-10515-23)
OPPL 80009023 Kofferraumwanne mit Anti-Rutsch, Schwarz

Hyundai Grand Santa Fe: neue Assistenten

Deutlich mehr rüstet Hyundai in punkto Assistenten auf. So steht dem 4,91-Meter-Dickschiff künftig ein radargestütztes Auffahrwarnsystem zur Option. Das System registriert vorausfahrende Fahrzeuge oder sogar querende Fußgänger und Radfahrer. Reagiert der Fahrer nicht auf eine drohende Kollision, leitet das System automatisch eine Notbremsung ein. Via Radarsensoren wird zudem der tote Winkel überwacht. Die gleichen Sensoren nutzt das Querverkehrswarnsystem RCTA beim Rückwärts-Ausparken, um nahende Fahrzeuge zu erkennen.

Hyundai Grand Santa Fe 2016

Weitere Assistenten für den Hyundai Grand Santa Fe umfassen ein Kamerasystem mit einer praktischen 360-Grad-Umsicht, einen Fernlichtassistent für die Bi-Xenon-Scheinwerfer oder eine Einparkautomatik. Letztgenannte parkt den Grand Santa Fe nun auch quer zur Fahrbahn ein. Mittels dem TomTom-Navigationssystems samt Live Services wird frühzeitig vor Staus gewarnt. Angeboten wird der Hyundai Grand Santa Fe als Sechs- oder Siebensitzer.

Platz für sechs oder sieben Passagiere: Grand Santa Fe

Möglich macht es der Austausch der zwei Einzelsitze in Reihe zwei gegen eine längs verschiebbare, durchgehende Sitzbank. Dank seinem zehn Zentimeter verlängerten Radstand, misst der im Grand Santa Fe übrigens 2,80 Meter. Der Kofferraum des Hyundai Grand Santa Fe fasst 604 Liter Ladevolumen, was 70 Liter mehr sind als im regulären Hyundai Santa Fe. Obendrein beinhaltet die Langversion Xenon-Scheinwerfer, Ledersitze, Zweizonen-Klimaautomatik, ein beheizbares Lederlenkrad, Audioanlage samt Freisprechanlage (Bluetooth), Licht- und Regensensor oder ein Rückfahrwarnsystem inklusive Rückfahrkamera.

TierXXL.de Kleinmetall Traficgard Allround Trenngitter Hundegitter Gepäckgitter geeignet für Hyundai Santa Fe SUV Bj: 2006-2018 (TG-AR)
Solar Screen Passgenaue Tönungsfolie Hyundai Santa Fe Ii 5-Türer Bj. 2006- Black 95

Mager schaut es allein unter der Motorhaube des Hyundai Grand Santa Fe aus. Als Antrieb ist allein ein Diesel erhältlich. Die 2,2-Liter-Maschine stemmt 200 PS (147 kW) und erlaubt 200 km/h Spitze. Gepaart mit Allrad, 6-Stufen Automatik sowie Start-Stop-System schluckt der Selbstzünder 7,0 Liter auf 100 Kilometer bei 185 g/km CO2. Eingepreist ist die Modellpflege schließlich ab 47.800 Euro, womit der Grand Santa Fe 1.100 Euro teurer wird.

Bilder: Hyundai

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 6.12.2022. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert