Opel Mokka X: Cobra spendiert Bullenfänger

Opel Mokka X mit Cobra Bullenfänger und Schwellerrohre

Gerade erst letztes Jahr rollte der aufgefrischte Opel Mokka X an den Start. An diesen legt nun ein Tuner Hand an, Cobra Technology & Lifestyle. Cobra spendiert dem Hessen einen fetten Bullenfänger sowie weitere Extras.

Auf dem 2016er Genfer Autosalon stellte Opel das Mokka Facelift vor. Nun legt Tuner Cobra nach. Nämlich mit einem fetten Bullenfänger. Oder eben Frontbügel. Und zwar mit 60 mm Rohrdurchmesser. Zu ordern ist jener Kuhfänger entweder in Chrom sowie in Mattschwarz. Letzte Variante ist zudem in jeder Wunschfarbe zu lackieren, eröffnet also weitere Ideen. Der Kuhfänger jedenfalls ist mit einer elastischen Aufhängung fixiert. So erfüllt der Frontbügel die 2009er Vorgabe der EU und braucht somit keine Abnahme durch den TÜV.

Opel Mokka X: Kuhfänger & Schwellerrohre

Cobra hält außerdem noch ein paar weitere Ideen für den Opel Mokka X parat. Zum Beispiel einen Satz passender Schwellerrohre. Ebenfalls in Chrom oder Mattschwarz. Sowie in 80 mm Stärke. Integriert sind in den Rohren jeweils Trittflächen, die das Ein- und Aussteigen erleichtern. Außerdem schützen die Rohre insbesondere Offroad die eigentlichen Schweller. Zuletzt bietet Cobra noch Halter aus Edelstahl, welche die Montage zusätzlicher Scheinwerfer erlauben.

Angebot Original Opel Kofferraummatte / Kofferraumwanne
Rameder Komplettsatz, Dachträger Pick-Up für OPEL Mokka/Mokka X (111286-10264-9)

Weitere Infos und Preise zum Bullenfänger für den Opel Mokka X sind direkt bei Cobra zu erfahren.

Bild: Automediapool / Cobra Technology & Lifestyle

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 14.06.2021. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.