Mazda CX-80: Neues Top-SUV mit bis zu sieben Sitzen

Mazda CX-80: Neues Top-SUV mit bis zu sieben Sitzen

Sechs oder sieben Sitze, zwei leistungsstarke Motoren sowie Allrad in Serie: Das ist der neue Mazda CX-80. Bestellbar ist das neue Topmodell des Herstellers ab dem 7. Mai, Infos gibt es natürlich schon jetzt.

Mazda baut seine Flotte aus. Das neueste Modell CX-80 stellt sogar das neue Topmodell der Japaner. Erhältlich als Sechs- oder gar Siebensitzer misst das Fahrzeug knapp fünf Meter. Damit gilt das SUV fortan als „das größte und geräumigste Fahrzeug in der europäischen Produktpalette von Mazda“.

Drei Sitzreihen sind Standard

Basierend auf der Skyactiv Multi-Solution Scalable Architecture sind jedenfalls drei Sitzreihen Serie. Dabei unterscheidet sich jeweils die zweite Sitzreihe. Der Siebensitzer ist mit einer verschiebbaren 40:60 geteilten Sitzbank in der zweiten Reihe ausgerüstet. Die Sechssitzer verfügen dagegen über eine „Captain Seat“ Konfiguration mit zwei Einzelsitzen. Die dritte Sitzreihe des Mazda CX-80 besteht generell aus zwei einzeln aufklappbaren Sitzen, die durch die großen hinteren Türausschnitte gut zugänglich sind.

Mazda CX-80 mit modernen Assistenten

Dazu spendiert Mazda eine ganze Reihe modernster Assistenten. Neu ist zum Beispiel die Unterstützung für unaufmerksame Fahrer als Teil der erweiterten Stauassistenzfunktion (CTS). Ebenfalls an Bord sind der Frontkollisionsschutz samt Notbremser (SBS) und der neue Ausweichassistent. Eine Rücksitz-Belegungswarnung weist den Fahrer beim Aussteigen auf Gegenstände oder Passagiere hin, die sich eventuell noch auf den Rücksitzen befinden.

Der Fahrer kann zudem einem 360° Monitor mit See-Through View Funktion vertrauen, der verdeckte Bereiche vor dem Fahrzeug sichtbar macht. Die neue Trailer Hitch View Funktion erleichtert wiederum das Ankuppeln eines Anhängers. Die Aktion wird auf dem 12,3 Zoll großen Touchscreen des Infotainment dargestellt. Apropos: Die Anhängelast verrät Mazda mit bis zu 2.500 kg bzw. 2,5 t. Aus dem CX-60 stammt außerdem das Driver Personalization System. Dieses erkennt per Kamera, wer auf dem Fahrersitz Platz nimmt. Entsprechend passt das System Sitz, Lenkrad, Spiegel, Head-up Display und sogar Sound- und Klima automatisch an.

Smartphones sind per Apple CarPlay oder Android Auto in das System integrierbar. Und zwar kabellos. Davon ab steht die Alexa-Sprachsteuerung zur Option. Ebenso wie drei hochwertige Anzeigen. Darunter der zentrale 12,3-Zoll-Touchscreen und ein großes Head-up-Display.

Plug-in-Hybrid und Mildhybrid-Diesel

Als Antrieb sind im Mazda CX-80 schließlich zwei Optionen erhältlich. Erstens der e-Skyactiv PHEV mit 241 kW bzw. 327 PS und bis zu 60 km elektrischer Reichweite. Zweitens der 3,3 l große Diesel e-Skyactiv D254 mit sechs Zylindern in Reihe und 187 kW/254 PS. Dieser ist mit dem 48 Volt starken M-Hybrid Boost System gepaart. Der PHEV schluckt übrigens im Mix laut WLTP nur 1,6 l/100 km (CO2: 36 g/km) plus 23,9 kWh/100 km. Der Diesel zieht dagegen 5,7 bis 5,8 l/100 (C2: 148 – 151 g/km) aus dem Tank.

Bestseller Nr. 1
Luxshield Auto Einstiegsleisten Schutz für Mazda CX-60 I...*
PERFEKT ANGEPASST: für CX-60 I 2022 - 2024 im passenden 4er Set; MADE IN GERMANY: Beste Qualität und optimale Passform direkt aus Deutschland
29,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Luxshield Ladekantenschutz Folie für Mazda CX-60 I...*
PERFEKT ANGEPASST: für CX-60 I 2022 - 2024; MADE IN GERMANY: Beste Qualität und optimale Passform direkt aus Deutschland
39,99 EUR

Beiden Antrieben gemein ist die 8-Gang-Automatik und der i-Activ AWD Allrad. Letzterer treibt vorwiegend die Hinterräder an und schaltet die Vorderräder nur bei Bedarf zu.

Bestellungen ab 7. Mai 2024 möglich

Zu ordern ist der neue Mazda CX-80 ab dem 7. Mai 2024. Zur Wahl stehen fünf Ausstattungen. Das Basismodell stellt die Linie Exclusive-Line ab 55.350 Euro.

Bild: Mazda

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn doch im Social Web. Tausend Dank!

Hinweis: Als Amazon-Partner verdient SUV-Motors.DE an qualifizierten Verkäufen. Letzte Preis-Aktualisierung am 28.05.2024. Achtung: Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein, es gilt der tatsächliche Preis auf der Webseite des Händlers zum Zeitpunkt des Kaufs. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bilder stammen von der Amazon Product Advertising (API).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert