Nissan Xmotion Concept: Vorschau auf künftige Crossover

Nissan Xmotion Concept 2018

Endlich: Mit der NAIAS 2018 öffnet die erste große Automesse des neuen Jahres. Mit dabei: der Nissan Xmotion Concept. Die Studie gilt als Vorschau auf künftige Crossover im Kompaktsegment und zeigt sich recht bullig.

Nissan stellt auf der NAIAS (bis 28. Jan.) in Detroit seine neue Studie Xmotion Concept vor. Der Crossover entpuppt als bulliges Vehikel, das einfach mal richtig nach SUV ausschaut. Mehr noch: Der Nissan Xmotion Concept gilt als Vorschau auf kommende SUVs der Marke. Eine Serie würde tatsächlich Sinn machen. Erstens boomen SUV wie kaum ein anderes Segment. Zweitens gelten der kompakte Nissan Qashqai sowie sein großer Bruder Nissan X-Trail weltweit als Bestseller. In den USA heißen die SUV übrigens Rogue Sport und Rogue.

CarFashion 269466 Silverstone, Allwettermatte CD2, Matten Satz 4-Teilig, Tpe Gummimatte Schwarz, Farbiger Einsatz in Gambia Rot, Auto Fußmatten Set Ohne Mattenhalter
Auto Sonnenschutz fertige, passgenaue Scheiben Tönung, Sonnenblenden, Keine Folien, Vorsatzscheiben Nissan Qashqai II ab 2014
Rameder Komplettsatz, Anhängerkupplung starr + 13pol Elektrik für Nissan X-Trail (116884-04784-1)

Egal, denn der Xmotion stellt beide in den Schatten. Weil Nissan mit der Studie ganz schön Mut zeigt. Mut zu harten Kanten und Ecken. Für den Offroad-Lok sorgen fette Räder in 21 Zoll. Dazu gibt es einen großen Grill, Kühleinlässe mit dicken Spangen und schmale LED Scheinwerfer.

Nissan Xmotion Concept: Platz für sechs

Platz bietet der Xmotion außerdem für bis zu sechs Personen. Dank drei Sitzreihen. Der Einstieg erfolgt recht bequem über gegenläufig öffnende Türen. Die zum Fond sind entsprechend hinten angeschlagen. Nissan selbst spricht übrigens nur von einem 4+2- denn echten 6-Sitzer. Heißt: Die Sitze in Reihe drei sind eher Notsitze und vor allem für Kinder gedacht. Apropos Sitze. Diese scheinen zu schweben und sind – im Gegensatz zum properen Außenlook – untypisch schlank. Ebenfalls untypisch zeigt sich das Lenkrad mit quasi unterbrochenen Kranz.

Die Mittelkonsole aus Holz wirkt warm und verkörpert laut Nissan eine Brücke über einen Fluss. Auf der Konsole „schwebt“ obendrein ein Controller, dessen Funktion Nissan aber geheim hält. Weniger geheim ist die Steuerung von Entertainment und Co. per Gesten. Der Clou sind zudem Kameras, welche die Augen scannen. Aus deren Blickrichtung leitet der Nissan Xmotion Concept ebenfalls Befehle ab. Auch eine Steuerung per Sprache ist möglich. Mit dem Paket Nissan Intelligent Drive sind außerdem diverse Helfer an Bord, die teilautonomes Fahren erlauben und für die Vernetzung sorgen. Daten zum Antrieb macht Nissan dagegen keine.

Nissan Navara NP300 Laderaumwanne Ladewanne Ladeflächenschutz Ladeschutz
  • TECHNISCHE DATEN: Laderaumwanne für Nissan Navara
  • EFFEKTIV: schützt vor Dellen, Stoßen u.s.w.
  • PFLEGELEICHT: einfach mit einem Schlauch zu reinigen
  • EINFACH & SIMPEL: kein Bohren, kein Schleifen!

Bild & Video: Nissan

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 26.08.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.