Audi Q4 Sportback e-tron Concept: Serie für 2021 fix

Audi Q4 Sportback e-tron Concept: Serie für 2021 fix

Ein Zwilling für den Stromer? Korrekt! Ohne große Kulisse – „dank“ Corona – debütierte der Audi Q4 Sportback e-tron Concept. Der Clou ist allerdings ein anderer: 2021 geht das SUV-Coupé mit E-Power in die Serie.

Technisch „eineiige Zwillinge“, optisch dagegen doch ein unverkennbar eigener Stil. Die Rede ist vom brandneuen Audi Q4 Sportback e-tron Concept auf Basis des MEB (Modularer E-Baukasten). Der folgt quasi dem 2019 in Genf enthüllten Q4 e-tron Concept, dessen finale Version für Ende 2020 versprochen ist.

Die neue Sportback-Version folgt 2021. Damit hätte Audi – laut eigener Aussage – sieben reine Elektroautos im Programm. Kleines Aber: Audi trennt hier großzügig Baureihen und Modelle. So gelten zum Beispiel die S-Versionen der e-tron-Modelle als eigenständig. Sei es drum. Der Audi Q4 Sportback e-tron Concept kommt auf 4,60 m Länge und ist damit 1 cm länger als der reguläre Q4. Dafür ist der Sportback mit 1,60 m Höhe wieder 1 cm flacher. Gleich sind Breite (1,90 m) sowie Radstand (2,77 m).

Audi Q4 Sportback e-tron Concept Antrieb

Gleich ist auch der Elektroantrieb, der übrigens schon einen „klaren Ausblick auf die Spitzenmotorisierung“ der Serie gibt. Zwei E-Motoren leisten zusammen 225 kW bzw. 306 PS. Diese befeuern den Elektro-Q4 in nur 6,3 Sekunden von null auf Tempo 100. Außerdem rennt der Allrader auf 180 km/h Spitze. Interessanter aber sind Akku und Reichweite. Audi verbaut eine Batterie mit 82 kWh, die über 450 km verspricht. Und zwar nach WLTP. Die Einstiegsversion mit Heckantrieb soll sogar über 500 km schaffen.

Für mehr Wirkungsgrad ist übrigens meist der Heckmotor in Betrieb. Möchte der Fahrer mehr Leistung, schaltet die Technik den Frontmotor hinzu. Das sogar vorausschauend, zum Beispiel bei Glätte oder schneller Kurvenfahrt. Apropos: Der Motor im Heck liefert 150 kW (204 PS) bei 310 Nm, der vordere bis zu 75 kW (102 PS) bei 150 Nm. Der 510 kg schwere Akku ist mit max. 125 kW zu laden. Dann dauert ein Ladevorgang auf 80 Prozent rund 30 Minuten.

Q4 SUV-Coupé: bekanntes Exterieur & Interieur

Das Design des Audi Q4 Sportback e-tron Concept ist – oh Überraschung – ebenfalls bekannt. Die Front scheint eins zu eins übernommen, der Unterschied liegt im „Rücken“. Das Dach fällt typisch Coupé dynamisch ab und endet in deutlich geneigten D-Säulen. Das breite Lichtband, dass die Rücklichter vereint, ist wieder vom regulären Q4 e-tron übernommen. Große Räder in 22 Zoll lassen den Stromer recht wuchtig wirken. Etwas besser ist der Sportback übrigens beim Luftwiderstandsbeiwert. Mit 0,26 cW unterbietet das Coupé den Q4 e-tron SUV um 0,01 cW.

Bestseller Nr. 1
Audi collection 3131803500 Audi Cap Premium, Schwarz
6 Panel Cap mit leicht verstärkten Frontpanels; Verstellband hinten mit grauem "Frequenz"-Print und roter Steppnaht
19,67 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Audi collection 3291900500 Audi Tasse
Audi Tasse in Schwarz mit Gravur der Audi Ringe; Füllmenge: ca. 350 ml; Material: 100 % Porzellan
15,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Audi collection 3291900300 2in1 Fleecedecke
Audi Fleecedecke 2in1 mit Kettelrand; Audi Logo aufgestickt auf Hülle und Decke; Maße: 180 x 130 cm
21,90 EUR

Innen zeigt das elektrische Kompakt-SUV schließlich vor allem Platz. Freilich keine Überraschung, wenn kein Kardantunnel Platz beansprucht. Ausgelegt als Viersitzer bringt das Coupé zudem das Audi virtual cockpit mit. Dieses zeigt neben Tempo und Navi natürlich auch den Ladezustand des Akkus. Noch mehr Infos bietet das Head-up-Display im Großformat samt Augmented Reality. Zentral ist außerdem ein Touchscreen in 12,3 Zoll für das Infotainment platziert. in der Mittelkonsole findet sich eine Ablage samt einer Handy-Ladeschale.

Bild & Video: Audi

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 23.09.2020, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.