Nissan X-Trail N-Way: Sondermodell mit Panoramaglasdach & Navi

Nissan X-Trail N-Way: Sondermodell mit Panoramaglasdach & Navi

Gerade gab es neue Motoren, nun folgt ein Sondermodell. Als Nissan X-Trail N-Way bietet das japanische SUV mehr Ausstattung für weniger Geld. Serie sind zum Beispiel Navi und Panoramaglasdach.

Nissan pimpt den X-Trail zur Edition und zwar – wie schon Juke und Qashqai – zum N-Way. Zu haben ist der Nissan X-Trail N-Way zwar allein als Fünfsitzer. Dafür steht der Crossover auf Leichtmetallfelgen in 18 Zoll. Weitere Extras sind außerdem:

  • ein Panorama-Glasdach,
  • das NissanConnect Navi sowie
  • der Around View Monitor für eine Rundumsicht in 360 Grad.

Die Basis der Edition stellt übrigens die Linie Acenta. Diese pimpt Nissan obendrein mit

  • einer Zwei-Zonen-Klimaautomatik,
  • Lederlenkrad und -schalthebel,
  • elektrisch einstell-, anklapp- und beheizbare Außenspiegel,
  • Nebelscheinwerfer sowie
  • einem Audiosystem.
Ergotech Trennnetz Trenngitter Hundenetz Hundegitter RDA65-S8 kns016.1
Rückfahrkamera wasserdicht Nachtsicht Auto Rückansicht Kamera Einparkhilfe, Kennzeichenleuchte (Schwarz) für Citroen C4 Nissan Sunny/Qashqai/X-Trail/Geniss/Pathfinder Dualis/Navara/Juke MG3
TUTU-C 4 Stück für Nissan X-Trail 2014 2015 2016 2017 2018 2019 ABS-Kunststoff Fensterblenden Sonnenschutz Schutz Auto Styling

Letzteres enthält einen CD-Player, Digitalradio (DAB+), sechs Lautsprecher, Bluetooth sowie Schnittstellen für AUX und USB. Sicherheit gewähren ein autonomer Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, Fernlicht- und Spurhalteassistent sowie eine Verkehrszeichenerkennung.

Nissan X-Trail N-Way: Benziner und Diesel

Den Vortrieb übernehmen je nach Wunsch die jüngst neu eingeführten Motoren. Sprich: Entweder der Diesel 1.7 dCi mit 150 PS (110 kW) oder der Benziner 1.3 DIG-T mit Turbo sowie 160 PS (117 kW). Der Diesel ist mit Front- und Allradantrieb sowie Schaltgetriebe oder Automatik verfügbar. Der Benziner allein mit einem 7-Gang DCT. Je nach Motor, Getriebe und Antrieb liegt der Verbrauch im Mix bei 5,2 bis 6,3 l/100 km, was einer CO2-Emission von 137 bis 159 g/km entspricht.

Tuning-Art BL913 Ladekantenschutz mit 3D Profil
Sotra Auto Kofferraumschutz für den Nissan X-Trail - Maßgeschneiderte antirutsch Kofferraumwanne für den sicheren Transport von Einkauf, Gepäck und Haustier
Montblanc Stahl-Dachträger 91505455 Stahl-Traverse - Komplet System inkl. Schloss für Nissan X-Trail mit Fixpunkten im Dach - inkl. 1 l Kroon Oil ScreenWash

Mit Automatik oder DCT bringt der Nissan X-Trail N-Way außerdem die Chassis Control Technologien (CCT) mit. Diese machen das Fahren „noch angenehmer“, zum Beispiel mit der aktiven Fahrkomfortregelung. Diese überwacht quasi die Straße und passt je nach Bedarf die Dämpfer des SUV an. Die intelligente Spurkontrolle steuert wiederum Tempo, Lenkwinkel, Drosselklappenstellung und Bremsaktivität. Außerdem verhindert die Spurkontrolle ein Untersteuern durch Abbremsen einzelner Räder. Bei der Xtronic Automatik ist obendrein mit einer aktiven Motorbremse gepaart, was die Bremswirkung steigert.

Nissan X-Trail Edition ab 33.150 Euro…

Zu bestellen ist der Nissan X-Trail N-Way übrigens ab sofort. Die Preise starten bei 33.150 Euro, womit die Edition laut Nissan einen Preisvorteil von 1.080 Euro verspricht.

Bild: Nissan

Hinweis Amazon: Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Preis-Aktualisierung am 26.08.2019, es gelten die Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.